Dienstag, 15. Mai 2012

[Preview] p2 „Color me softly“ almost perfect! highlightening powder - 010 shiny natural

Wie ihr bereits hier mitbekommen habt, ereilte mich am Samstag zum aller ersten Mal Post von dm, um genau zu sein von p2 - ich darf die Ende Mai erscheinende „Color me softly“-LE testen. Und heute möchte ich euch das erste Produkt, das mir zugesandt wurde genauer vorstellen – hierbei handelt es sich um das almost perfect!  highlightening powder in der Farbe 010 shiny natural , das 3,45€ kosten wird.

Verpackung: 
Das Highlightening Powder kommt in einer silbernen Verpackung mit pinken Deckel daher. Als ich das Puder zum ersten Mal in den Händen hielt und es mit viel Vorfreude schnellstmöglich öffnen wollte, bin ich erst mal kurz verzweifelt, da ich immer an dem silbernen unteren Teil herumgezubbelt habe – obwohl es es sich durch hochheben des pinken Teils öffnen lässt. Obwohl ich jetzt weiß wie es gehen würde, fällt es mir trotzdem noch schwer das Puder zu öffnen.



Auftrag & Farbe:
Aufgetragen habe ich das Puder mit dem „alten“ Ebelin-Make-Up-Pinsel, da das Puder dann nicht im ganzen Gesicht landet. Nach einmal Auftragen ist der Schimmer wirklich noch sehr dezent, dass schon einige Male nachholen nötig sind um ein schimmerndes Ergebnis zu erhalten. Die Eigenfarbe des Puders ist ein helles rosé-nude mit Mini-Glitzerpartikeln, also wirklich nur einem feinen Silberschimmer. Auf den Wangen aufgetragen, ist mir auch schon aufgefallen, dass es zum „verschimmern“ von mattem Rouge das Farbergebnis etwas abschwächt.

  
Haltbarkeit auf der Haut:
Die Haltbarkeit ist in Ordnung, aber auch nicht berauschend. Da das Puder schon beim Auftrag sehr dezent ist, ist leider kein starkes Ergebnis möglich und so schwächt sich der dezente Auftrag im Laufe des Tages ganz einfach ab.  Für die Zwecke, für die ich es benutze, ist es aber vollkommen in Ordnung.  
Als Rouge trage ich "Pixie Pink" von Sleek. 

Fazit:
Wie bereits in meinem ersten Post erwähnt, war das Puder mein persönliches Produkt der Begierde aus dieser LE, umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, als es in meinem Briefkasten lag. Und das Puder hat mich bis jetzt auch überzeugt – die Farbe des Puders finde ich wunderschön, in diesem leichten Rosé-Ton und dem dezenten Silberschimmer. Der Auftrag ist spielerisch leicht, da man nie zu viel auftragen kann. Und wenn ich es nicht schon zum Testen bekommen hätte, würde ich es mir jetzt auf jeden Fall kaufen. Ich denke auf jeden Fall, dass das almost perfect!  highlightening powder das Highlight der LE sein wird – also Mädels nix wie los in den dm ab Ende Mai! 



Werdet ihr euch den Highlighter kaufen? 
Am Donnerstag folgt auf jeden Fall das zweite, wenn nicht sogar das dritte Produkt, dass ich zugesandt bekommen habe. 

Kommentare:

  1. ich glaube ich hole mir das puder :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich beneide dich ja wirklich, ich find diese LE diesmal auch total ansprechend und freu mich schon wenn es die im DM zu kaufen gibt.
    Werde sicher 2-3 Teile davon dann auch mit nach Hause nehmen.
    Das Puder finde ich richtig schön.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare.